Home
Wir über uns
News 27.11.2017
Archiv 2016
2014 - 2015
LIGA-Infos 12.11.17
Termine ab Nov.2017
Turniere ab Nov.2017
Unsere Erfolge
Links
Kontakt-Formular
Der Vorstand
Impressum
Sitemap

ARCHIV / Jahre 2014 - 2015


 

2015


14. Dez. 2015 / Agnes Reuter und Jo Berk sind die neuen Vereinnsmeister der Mainhattan Bowlers

Am 12. Dezember wurde auf der "Bowl for fun"-Anlage in Langen die diesjährige Vereinsmeisterschaft ausgespielt. In der Vorrunde wurde eine 6-er Serie ausgespielt. Bei den Herren konnte sich Wayne Lassiter am besten mit dem neuen Ölbild anfreunden und zog auf Platz1 in die Finalrunde der Top8 ein. Knapp gefolgt von Mike Kaiser und Jo Berk. Bei den Damen führte Agnes Reuter die Finalrunde an. Mit ihrer sicheren Spielweise lies sie hier auch nichts mehr anbrennen und zeigte im Final-Match gegen Karin Passruger mit 215:179 Pins erneut ihre gute Form. Bei den Herren konnte sich Jo Berk nach vorne kämpfen und traf im Final-Match auf Wayne Lassiter, der auch in der Finalrunde seine Führung bis hierher gut verteidigte. Letztendlich hatte Jo Berk aber dann die besseren Nerven und konnte die beiden Finalmatches mit 365:343 Pins für sich entscheiden. Somit standen die beiden Vereinsmeister 2015, mit Agnes Reuter und Jo Berk, fest. Die Siegerehrung wurde dann am Sonntag in einem festlichen Rahmen auf der Weihnachtsfeier durchgeführt und mit den Meister-Pokalen gewürdigt. 

 

 

Die Sieger bei den Damen

 Die Sieger bei den Herren

 



06. Dez. / Mainhattan Bowlers haben den 5. Ligastart abgeschlossen

Die Bowler und Bowlerinnen der Mainhattan Bowlers Ffm. haben ihren 5. Ligastart gespielt.
Die Tabellen sind alle ONLINE (siehe LIGA-Infos).
 



21. Nov. /  Erneuter Teilnehmer-Erfolg auch für den 2. Trainingstag in Langen

Auch die zweite Trainingsrunde in Langen am 21.11. war sehr gut besucht. Wir sind wieder auf zehn Bahnen - diesmal mit 17 Bowlerinnen/Bowler - aktiv gewesen. Am Ende des Trainings waren mit dem Bahnbetreiber in Summe 91 Spiele zu begleichen (das war exakt die Spielanzahl vom letzten Samstag mit vormals 19 BowlerInnen). War also wieder ein toller Einsatz von Euch. Weiter so!!!  

Hinweise für das Training am kommenden Samstag (28.11.): Trotz der Hessenliga-Spiele unserer Damenmannschaft am 28./29.11. in Langen, wird das Training wie gewohnt ab 11 Uhr stattfinden. Wir haben für diesen Samstag insgesamt 6 Bahnen reserviert (Bahn 13 bis 18) - das sollte wohl ausreichend sein, da unsere Damen ab 14.15 Uhr mit den Probewürfen zu ihrem 4. Ligaspieltag beginnen. Es bietet sich - wenn wir schon mal vor Ort sind - somit regelrecht eine Fanunterstüzung unserer Männer für die Samstagsspiele unserer Damen in Langen an.
Am Sonntag sind wir dann doch alle irgendwo in Hessen in Sachen Ligaspiele unterwegs!

Der Vorstand
Waldemar Grieb
(1. Kassierer) 

P.S.: Bitte an die Anmeldung für die VM und Weihnachtsfeier bei mir oder den Sportwarten bis zum 02.12.2015 denken. DANKE!

______________________________________________________________________________________


20. Nov. / EINLADUNG zur Vereinsmeisterschaft und zur Weihnachtsfeier

An alle Mitglieder des Bowlingvereins „Mainhattan Bowlers Frankfurt“,
der Vorstand lädt alle Mitglieder zur Vereinsmeisterschaft am 12. Dez. und zur Weihnachtsfeier am 13. Dez. ein. Wir haben uns überlegt einen würdigen Rahmen für diese Veranstaltungen zu schaffen und beides zu einem Paket kombiniert: 

Vereinsmeisterschaft am 12. Dez. 2015 auf der Bowlinganlage „Bowl for Fun“ in Langen / Beginn: 11 Uhr

Die Siegerehrung wird dann am Sonntag, 13. Dez. um 15:30 Uhr vor der anschließenden Weihnachtsfeier im „Restaurant Bürgerhaus Weiskirchen“ durchgeführt.  Geehrt werden die besten 4 Herren und 4 Damen mit Pokalen. Nach der Siegerehrung wird für uns dann ein schönes Büffet vorbereitet, das dann vom Vorstand gegen 17:30 Uhr mit der WEIHNACHTSFEIER eröffnet wird.

Die Durchführung der Vereinsmeisterschaft als auch die Einladung zur Weihnachtsfeier wurden allen Mitglieder per eMAIL zugesandt. Sollte diese eMail bei einem Mitglied nicht angekommen sein, dann bitte nochmal die Sportwarte oder den Vorstand ansprechen.
 

ACHTUNG! Bitte meldet Euch bei unserem Kassierer oder den Sportwarten bis zum 02.12.2015  an. DANKE!

Wir würden uns sehr freuen, wenn möglichst viele Mitglieder bei beiden Events dabei sind.

Der Vorstand

______________________________________________________________________________________


18. Nov. / Das TRIO der Mainhattan Bowlers beendet HM-TRIO auf dem 5. Platz

Unser TRIO mit Jo Berk, Mike Fleischhacker und Steffen Drefs konnte im Zwischenlauf den guten 2.Platz aus dem Vorlauf nicht verteidigen und rutschten auf Platz 6 ab. Das reichte aber um im Finale der HM-TRIO dabei zu sein. Hier konnten Sie sich nochmal auf Platz 5 verbessern. Mit einem Gesamtschnitt von 191,3 Pins über 30 Spiele ein schöner Erfolg unsere Bowler bei den TRIO-Hessenmeisterschaften.
 

______________________________________________________________________________________


14. Nov. / Gelungener Trainingsstart in Langen

Der heutige Auftakt für unser Training in Langen kann mit Fug und Recht als gelungen bezeichnet werden. Obwohl unser "Bärenstarkes Trio - Jo/Mike/Steffen" wegen deren Teilnahme an den TRIO-Hessenmeisterschaften am Training nicht teilnehmen konnte, waren die Mainhattan Bowlers in großer Zahl angetreten. Wir sind auf allen zehn Bahnen mit insgesamt 19 Bowlerinnen/Bowler aktiv gewesen. Zusätzlich waren noch 4 Mainhattan Bowlers als "stille Beobachter bzw. Ratgeber" dabei und haben die Aktiven entsprechend unterstützt. Auch der Bahnbetreiber war positiv angetan und deren Servicekräfte haben uns rundum gut versorgt. Der Vorstand hofft auf eine ebenfalls zahlreiche Teilnahme an unserem nächsten Trainingstermin in Langen (Sa., 21.11.). Speziell freuen wir uns dann auch auf die Bowlerinnen/Bowler, die heute leider nicht teilnehmen konnten.

Der Vorstand

Waldemar Grieb

(1. Kassierer)

 

PS.: Gratulation unserem Herren-Trio zu ihrem hervorragenden 2. Platz im heutigen Vorlauf bei den HM-TRIO. Am Sonntag Morgen gehts in Wetzlar weiter. Viel Erfolg weiterhin und GUT HOLZ!

______________________________________________________________________________________

 


31. Okt.-01. Nov. / Hess. Ranglisten-Turnier - MH Bowlers mit 10 Startern dabei

Das Hess. Ranglistenturnier fand am 31.10.-01.11.2015 auf den Bowlingbahnen AM REBSTOCK statt. Unsere Bowler waren mit 10 Startern hier mit von der Partie. Bei den Herren schaffte Klaus Rathgeber (Kl. A) mit 1318 Pins auf Platz 3 den Sprung in die Finalrunde der TOP 8. Das Kunststück gelang auch Leonhard Jantschik (Kl. D) mit 1211 Pins und Winfried Reuter (Kl. D) mit 1191 Pins. Bei den Damen konnte sich Agnes Reuter (Kl. C) auch auf Platz 3 mit 1137 Pins für die Finalrunde qualifizieren.
 

Und nun haben Sie es geschafft!!! 

Platz 1 in der Damen-Kl. C für Agnes Reuter

Platz 3 in der Herren-Kl. A für Klaus Rathgeber

Platz 3 in der Herren-Kl. D für Leonhard Jantschik

Herzlichen Glückwunsch!

             die weiteren Ergebnisse sind hier zu finden!!!

______________________________________________________________________________________


02. Okt. / 30. Senioren-Turnier - Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Die Vorstandsetage der MAINHATTAN BOWLERS fiebert dem Start des 30. Seniorenturniers entgegen. Erstmals wird das traditionelle Hilde & Heinz Buchholz-Gedächtnis-Turnier in Ludwigshafen stattfinden. Eine Vielzahl von Meldungen sind bereits eingegangen und nun kanns am 03. Oktober endlich losgehen. Nach dem Ausfall im letzten Jahr aufgrund der Schließung der Bowl.-Anlage "Am Henninger Turm" hat man sich entschlossen, das größte Ein-Tages-Senioren-Turnier in Ludwigshafen auszutragen und ist sehr gespannt, wie dieser Wechsel bei den Seniorinnen und Senioren ankommt. Die Turnierleitung obliegt unserem Präsi, Bernd Unger, der mit seiner Crew wieder alle Hebel in Bewegung gesetzt hat, damit das Turnier wieder seinen Stammplatz im Turnierkalender zurückbekommt.
Alles GUTE dafür!


______________________________________________________________________________________

 

21. Sept. / Mainhattan Bowlers mit guten Plätzen in die neue Ligasaison gestartet

Die Bowler und Bowlerinnen der Mainhattan Bowlers Ffm. haben ihren 1. Ligastart gespielt.
Die Tabellen sind alle ONLINE (siehe LIGA-Infos). Mit guten Platzierungen haben die Herren 1 und 2 ihren 1. Ligastart beendet. So holte sich das 1. Herren-Team in Wiesbaden mit einem knappen 200-er Mannschaftsschnitt vorerst Platz 2  und das 2. Herren-Team erspielte sich den 3. Platz beim Ligastart in Langen. Auch das Damen-Team hat ihren ersten Hessenliga-Start in Eschersheim gut bestanden und steht in der Tabelle auf dem 6. Platz. Die beiden Herren-Teams 3 und 4 müssen sich auf den nächsten Starts steigern, um nicht in den gefährlichen Abstiegssog zu kommen. Aber bis zum nächsten Start am 17./18 Oktober kann ja noch fleißig trainiert werden, dann klappts auch mit dem Klassenerhalt. 

______________________________________________________________________________________


10. Sept. / Einladung zur Jahreshauptversammlung am 10.10.2015

Anbei nun die Einladung zu unserer Jahreshauptversammlung, die am 10.10.2015 im Bürgerhaus in Weiskirchen stattfindet. Bitte den Termin freihalten. Hier die Einladung zur Einsicht.

______________________________________________________________________________________


06. September / 300-er Spiel - Johannes Berk mit seinem ersten "perfekten Spiel"

Kurz vor dem neuen Ligastart in die Saison 2015-16 gelang Johannes Berk im Samstagstraining auf der Hanauer Bowlinganlage "HANSA-HAUS"  sein erstes 300- Spiel. Im gut besuchten Training konnte er sich anschließend von den vielen Gratulanten "hoch leben lassen!" Die Hausbahn der Mainhattan Bowlers honorierte sein Kunststück auch noch mit einer großen Flasche "Champus!"   Klasse, weiter so!

Herzlichen Glückwunsch!

 

12. August / Die Termine und Spielorte für die Hessen-Liga (DAMEN) sind da

Vor kurzem wurden die Spielorte für die 6 Spieltage der Hessen-LIGA 2015/16 veröffentlicht und zwar wie folgt:

19./20.09.2015    Eschersheim
17./18.10.2015    Viernheim
07./08.11.2015    Rebstock
28./29.11.2015    Langen
16./17.01.2016    Mühlheim
30./31.01.2016    Wiesbaden

Spielbeginn ist am Samstag um 14.30Uhr (4 Spiele) und am Sonntag um 10 Uhr (3 + 2 Spiele)

Eine Bitte an die Damen, sich die Termine freizuhalten, bei Verhinderung bitte unverzüglich die Sportwarte informieren. DANKE!

 

15. Juli / MAINHATTAN BOWLERS starten mit 5 Teams in die neue Liga-Saison

Am 12.Juli war Meldeschluss für die Teilnahme an der neuen Ligasaison 2015/16. Hierzu hat die Vereinsführung beschlossen mit einem Damen-Team und 4 Herren-Teams an den Start zu gehen. Nach der letztjährigen Erfahrung hat man sich dazu entschieden nur 4 Herren-Teams aufzustellen, damit man noch Reserven hat, um personelle Schwankungen abfangen zu können. Spannend wird es bei den Damen, die durch ihren letztjährigen Aufstieg nun in der HESSENLIGA antreten.müssen. Das erste Ziel ist hier ganz klar definiert und lautet: "Klassenerhalt!" Nun haben unsere beiden Sportwart wieder einiges zu tun, damit unsere Teams bis zum Ligastart am 19./20. September gut vorbereitet in die neue Liga-Saison starten können.

 

21. Juni / DM-SENIOREN in BERLIN - Marianne Pelz holt sich die GOLD-Medaille
Am 08.Juni wurde die erste 6-er Serie im Vorlauf der DM-SENIOREN gespielt. Auf der Berliner Bowlinganlage "Hasenheide" sind unsere beiden Akteure Marianne Pelz und Micheal Fleischhacker gut gestartet. Marianne Pelz spielte 1043 Pins und liegt damit nach dem 1. Start des Vorlaufs auf Platz 6. Sie muss im 2. Start noch 50 Pins aufholen, um in die Medaillen-Ränge zu kommen. In der Herren-Klasse "Versehrte 1" liegt Michael Fleischhacker mit 1160 Pins nach dem 1. Start aussichtsreich auf Platz 5. Auch er muss sich nochmal steigern, damit er die Teilnahme am Finale nicht verpasst. Und der Sprung ins Finale ist ihm gelungen, mit einer weiteren 6-er Serie von 1165 Pins reichte es ihm den 5. Platz zu verteidigen. Etwas besser lief es im 2. Start für Marianne. Sie konnte sich mit 1136 Pins auf den 3. Platz vorkämpfen und steht damit auch im Finale. Drücken wir den Beiden nun die Daumen für ihr Finale. Dies wird am Mittwoch Mittag gespielt. Im Round-Robin Verfahren spielt jeder gegegn jeden der Top 6, dann geht es um die Medaillenränge und unsere beiden Vereinskollegen haben gute Chancen sich eine davon zu sichern. Im Finale erwischte Michael Fleischhacker einen holprigen Start und konnte drei von fünf Spiele gewinnen, damit gingen ihm wichtige Bonuspunkte verloren, die ihm letztendlich fehlten und ihn auf Platz 6 zurückwarfen. Besser konnte sich im Finale Marianne Pelz zeigen. Sie gewann 4 von 5 Spielen und verbsserte sich mit guten Ergebnissen und dem Siegerbonus auf Platz 1. Damit ging die GOLDMEDAILLE und der Deutsche Meister-Titel wieder einmal nach Hessen bzw. zu den MAINHATTAN BOWLERS Frankfurt. Herzlichen Glückwunsch!

Wolfgang Weidling erreichte bei der gleichen Veranstaltung in der Disziplin SENIOREN B-TRIO mit seinen Mitspielern Bertram GILBERT und Heinz HENRICH (beide BC Gießen) das Finale und konnte dies auf Platz 6 beenden. Damit gehörte er mit seinem TRIO zu den 3 besten Senioren Trio´s die aus Hessen kamen und in einem DM-Finale standen.


                hier gehts zu den Ergebnissen der DM-Senioren 2015

 

 

24. Mai / Info zum 30. Nat. Hilde u.  Heinz Buchholz - Gedächtnisturnier der Senioren
Am 03.10.2015 findet unser diesjähriges Senioren-Turnier statt. Die Aussschreibung findet ihr auf der extra dafür eingerichtetetn Unterseite "30. Senioren-Turnier" (siehe Linke Buttons). Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und weissen nochmal draufhin, dass das Turnier nicht in Ffm.-Eschersheim sondern in LUDWIGSHAFEN stattfinden wird. Die Anmeldungen hierzu können ab sofort angenommen werden.

 

14. April / 3. Platz für Marianne Pelz bei dem 3. Tour-Stop der Senioren-Tour
Am 12.04.2015 spielte sich Marianne Pelz auf Platz 3 im Finale der ISBT-Senioren-Bowling-Tour, die vom 11.-12. April in Wittelsheim (Frankreich) ausgetragen wurde. Mit knapp 4 Pins verpasste Sie den 2. Platz und beendete das Turnier als beste deutsche Teilnehmerin vor Martina Beckel (BV77FFm. / Platz5).  Erneut konnte Marianne damit wichtige Punkte für die Gesamtwertung der ISBT-Tour sammeln.

 

28. Febr. / Samstags-Training mit A-Trainer Heinz Henrich
Gut 15 SpielerInnen haben sich mit dem eingeladenen A-Trainer, Heinz Henrich , über die Tipps zur individuellen Trainingsgestaltung unterhalten. Der Vorstand hatte zu diesem Termin eingeladen und möchte damit beginnen das Training wieder etwas attraktiver zu gestalten. Dabei wurden auch verschiedene Anregungen und Wünsche der Anwesenden besprochen und wohl bei der weiteren Traininigsplanung mit berücksichtigt. Zum Abschluss wurden den Mitgliedern noch einige Traininngsunterlagen zur Verfügung gestellt. Der erste Trainingsauftakt war insgesamt recht vielversprechend und der Vorstand wird wohl weitere Massnahmen zur Trainingsverbesserung anbieten. Falls noch Unterlagen benötigt werden oder Fragen an den Trainer noch offen sind, dann ist er unter der SONDER-Adresse:   h.henrich [at] mainhattan-bowlers.de   zu erreichen.

 

21.-22. Febr. /  HM - MIXED-DOPPEL  - 2 MIXED-Teams von uns am Start 
Nach dem Vorlauf am Rebstock (Ffm.) waren unsere beiden Teams wie folgt platziert:
Winfried Reuter (1268 Pins) und Agnes Reuter (1097Pins / BV 2005  Ffm.) = Platz 24
Manfred Opfer (1232 Pins) und Gabi Brandes (1115Pins / KBC Kelsterbach) = Platz 26
Beide Doppel waren somit qualifiziert für den Zwischenlauf  am Sonnatg in Eschersheim und haben so gespielt:

Manfred Opfer (11214 Pins) und Gabi Brandes (1026Pins / KBC Kelsterbach) = Platz 29 (Endstand)
Winfried Reuter (1097 Pins) und Agnes Reuter (1004Pins / BV 2005  Ffm.) = Platz 31 (Endstand)

Für das Finale der Top8 wurde ein Schnitt von 207,2 Pins benötigt.

 

01.02.2015 /   Wir haben 2 Hessenmeister bei den HM-Versehrten geholt

Unsere Marianne Pelz hat sich mit einem Schnitt von 181,44 Pins auf 16 Spiele in der Klasse Versehrte-Damen durchgesetzt und den Hessenmeister-Titel nach Hause geholt. Michael Fleischhacker tat es ihr gleich und hat mit einem erstklassigen Schnitt von 215,19  Pins (16 Sp.) in der Klasse Versehrte1-Herren nie Zweifel aufkommen lassen und einen weiteren Hessenmeister-Titel zu den Mainhattans geholt. Damit haben sich bei für die DM von 08.-16. Juni in BERLIN qualifiziert.

     
 

 

 Hessenmeisterin 2015 / Marianne Pelz (Bild, mitte)     Hessenmeister 2015 / Michael Fleischhacker

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

 

19.01.2015 /   Die Tabellen vom 6. Ligastart sind ONLINE

Unsere Tabellen vom gestrigen Ligastart sind unter dem Button "LIGA-Infos" hinterlegt.
Allen Teams "VIEL ERFOLG" am 7. Ligastart nächstes Wochenende.

 


 

2014

 

27.12.2014 /   Einladung zum internen Neujahrsturnier

Hallo Mainhattan Bowlers,
ich hoffe Ihr hattet alle ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest.
Damit Ihr das Neue Jahr erfolgreich beginnen könnt, haben wir unser Eröffnungsturnier(wie jedes Jahr)
für das neue Jahr 2015 auf den 10.01.2015 terminiert.

Ausschreibung siehe hier!

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015 und viele Pins.

Die besten Grüße                    P.S.: Wir haben am 03.01.2015 unser erstes Training im Jahr 2015!
Bernd Unger
1. Vorsitzender

 

 

07.12.2014 /   Mainhattan`s Regionalliga-Bowlerinnen auf Aufstiegskurs

Nur 3 Punkte hinter dem Tabellenführer liegen die Damen in der Regionalliga auf Platz 2 und stehen damit schon auf einem Aufstiegsplatz in die Hessenliga. Dagegen hängt bei den Herren in mehreren Spielklassen das Abstiegsgespenst in den Klamotten. Die Weihnachtspause muss dringend genutzt werden, um frische Kräfte zu sammeln, um bei den 2 bzw. 3 verbleibenden Ligastarts nochmals zu versuchen das Versäumte aufzuholen. Ein schwieriges Unterfangen steht den Teams hier bevor, lediglich das Herren-Team4 in der Gruppenliga 3 kann noch den Aufstieg in die Regionalliga anstreben. Alle MhB-Tabellen sind unter dem Button "LIGA-Info´s" zu finden.

 

01.12.2014 /  HM-TRIO Mainhattan Bowler erreichten Platz 9

TRIO 1 / Berk (834+822 Pins), Fleischhacker (844+883), Opfer (829+753) spielten insgesamt 4965 Pins (Schnitt 206,88) und erreichten damit Platz 9 von 34 gestarteten Trio´s.
Das Ergebnis von 2507 Pins (Schnitt 208,92Pins) bedeutete im Vorlauf  noch Platz 13. Im Zwischenlauf auf den Frankfurter Bahnen "Am Rebstock" konnte sich das TRIO nochmals verbessern und beendete das Turnier auf einem guten 9. Platz. Michael Fleischhacker mit einem Schnitt von 215,88 Pins über 8 Spiele und Johannes Berk (Schnitt 207 Pins) präsentierten sich in prächtiger Spiellaune. Weiter so!
Das TRIO 2 mit Jantschik (735), Kaiser (785), Schäfer (768) spielte 2288 Pins, damit blieben sie doch ziemlich unter ihren Möglichkeiten und landeten auf einem für Sie enttäuschenden 28. Platz.



24.11.2014 /  Vereinsmeisterschaft 2014       

Bei den Herren setzte sich im Step-Ladder-Finale Jürgen Schäfer gegen den bis dato Führenden, Manfred Opfer durch. Jürgen konnte im Gesamtergebnis der beiden Finalspiele mit 442:407 Pins die Partie zu seinen Gunsten entscheiden und ist damit neuer Vereinsmeister 2014. Bei den Damen überraschte in einem spannenden Finale Sylvia Wendt und verwies mit einem knappen Vorsprung von 382:372 Pins Marianne Pelz auf Platz 2. Herzlichen Glückwunsch den beiden neuen Vereinsmeistern. Beim anschließenden Abendessen konnte nochmal über den spannenden Verlauf der Vereinsmeisterschaft ausgiebig gefachsimpelt werden , damit fand die VM2014 in der gemütlichen Feierrunde eine schönen Ausklang.

 

Hier alle ERGEBNISSE der Vorrunde

und hier die ERGEBNISSE vom spannenden Finale.

 

Eure Sportwarte

Jürgen & Wayne

______________________________________________________________________________________

18.10.2014  Steffen Drefs mit "perfektem 300-er Spiel" beim Kelsterbach Open 
 

Vom 13. und 19.10.2014 findet das Kelsterbach Open-Turrnier statt. Die Mainhattan Bowlers sind hier mit  5 Spielern am Start. Am Dienstag gelang Steffen Drefs (im Bild links) bei seinem Start ein perfektes 300-er Spiel und konnte hierfür einen Sonderpreis in Empfang nehmen. In der 6-er Serie brachte er es dann auf insgesamt 1309 Pins (Schnitt 218,16 Pins) und hat sich damit eine gute Ausgangsposition geschaffen, um unter die Top 48 kommen zu können. Michael Fleischhacker hat am Mittwoch gespielt und schaffte es auf 1130 Pins. Das wird wohl kaum fürs Finale reichen, aber mal abwarten. Die weiteren Akteure Wolfgang Weidling, Jürgen Schäfer und James Caldwell haben die Zwischenrunde leider auch nicht erreicht und sind im Vorlauf ausgeschieden. Lediglich Michael Fleischhacker hat im DESPERADO-Start mit einem 205-er Spiel noch den Sprung unter die TOP 48 geschafft. Nun heißt es Daumen drücken für Michael Fleischhhacker und Steffen Drefs, die am Sonntag die K.O.-Runden vor sich haben. Viel Erfolg!

 

______________________________________________________________________________________

12.10.2014  Rabenschwarzer Tag für 1. Herren-Mannschaft der MAINHATTAN BOWLERS

Am 11. und 12.10.2014 spielte die 1. Herren-Mannschaft der MAINHATTAN BOWLERS in Kassel und erwischte eine rabenschwarzen Tag. Gerade mal 2 von 9 Spielen konnten gewonnen werden und das lies das Herrren-Team nach dem 2. Hessenliga-Start auf Platz 10 abrutschen. Besser gelang es dem 4. Herren-Team der Mainhattans. Sie holten sich beim 3. Spieltag in Viernheim 6 von 7 Siegen und sind nun Tabellenführer in der Gruppenliga 3.  Weitere Team-Tabellen sind unter "Liga-Infos" einsehbar.

______________________________________________________________________________________

11.10.2014  JHV 2014 - Gesamter Vorstand wurde im Amt bestätigt

Am 10.10.2014 wurde die JHV der MAINHATTAN BOWLERS in Ffm.-Eschersheim abgehalten. Die Berichte der einzelnen Ressorts waren sehr positiv, dazu gehörte auch der Rückblick auf die vergangene Sportsaison. Musste man durch die Fusion mit dem BV Nidda Abgänge von deren Leistungsträgern verzeichnen, war es klar, dass man nur schwer die 2. Bundesliga bei den Herren hatte halten können. So war der Abstieg dann auch die Folge davon. Jedoch gab es bei den anderen Herren-Mannschaften auch 3 Aufsteiger zu verzeichnen. Dazu kamen noch einige schöne Erfolge unserer Seniorinnen/Senioren, die bei den Hessenmeisterschaft mehrere Medaillen holten. Damit fiel auch die sportliche Bilanz sehr positiv aus. Da an diesem Abend auch Neuwahlen anstanden, war es nicht verwunderlich, dass die Amtsinhaber aufgrund der positiven Berichte gerne in ihren Ämtern weiterarbeiten wollten. Dies honorierten auch die Mitglieder und sprachen ihrem bisherigen Vorstand für die nächsten 2 Jahre wieder ihr Vertrauen aus.

Der 1. Vorsitzende, Bernd Unger, schloss nach knapp eineinhalb Stunden eine sehr harmonische Jahreshauptversammlung und bedankte sich nochmals bei den anwesenden Mitgliedern für das dem gesamten Vorstand erneut entgegengebrachte Vertrauen.

 

______________________________________________________________________________________

05.10.2014  Mainhattan Bowlers - Teams absolvierten ihren 2. Ligastart

Die Bowler und Bowlerinnen der Mainhattan Bowlers Ffm. haben ihren 2. Ligastart gespielt.
Die Tabellen (ohne Hessen-Liga Herren) sind alle ONLINE (siehe LIGA-Infos).

______________________________________________________________________________________

30. September /  Drefs und Fleischhacker mit dabei im Finale des Posthornturniers

Ein Schnitt von 235,83 Pins war notwendig, um im Finale der Herren-Doppel dabei zu sein. 

Drefs/Fleischhacker konnten sich auf  Platz 7 mit einem Schnitt von 236,17 Pins hierfür qualifizieren.

Eine beachtliche Leistung von Beiden! Leider fand Michael Fleischhacker im Finale nicht mehr zu seinem gewohnten Spiel und das Doppel musste sich zum Schluss mit dem 8. Platz zufrieden geben, dennoch ein schöner Erfolg für Beide! Glückwunsch!



Auch mit dabei waren:
B.Hunkel 1280 (netto 1053)  mit J. Caldwell 1449 (1359)  = Platz 16
S. Drefs 1394/685 (1380 + 678) mit M. Fleischacker 1440/574 (1383 + 545)  = Platz 8 (Finale!)
Gloster Ray Love II  1402 (netto 1341)  mit J. Caldwell 1421 (1367)  = Platz 10
W. Lassiter  1163 (1105) mit J. Schäfer 1341 (1270)  = Platz 51


______________________________________________________________________________________

14.09.2014  Mainhattan Bowlers - Teams absolvierten ihren 1. Ligastart

Die Bowler und Bowlerinnen der Mainhattan Bowlers Ffm. haben ihren 1. Ligastart gespielt.
Die Tabellen sind alle ONLINE (siehe LIGA-Infos). 

______________________________________________________________________________________

08.09.2014  Einladung zur Jahreshauptversammlung am 10.10.2014

Anbei nun die Einladung zu unserer Jahreshauptversammlung, die am 10.10.2014 auf der Bowl.-anlage im Clubraum der BOWLING WORLD Eschersheim stattfindet. Hier die Einladung zum DOWNLOADEN

 

Top